Versorgung

Frischwasser

Zweckverband "Wasserversorgung Lußhardt"
Ansprechpartner Frau Catherine Pelz
Telefonnummer: 07254/207-1306
Trinkwasseranalyse vom 31.10.2019 (30 KiB)
https://www.waghaeusel.de/,Lde/startseite/verwaltung+_+politik/zweckverbaende.html

Wasserhärtegrad in Hambrücken

In der Gemeinde Hambrücken liegt der Wasserhärtegrad zwischen 19-20. Man spricht hier umgangssprachlich von „hartem Wasser“. Hartes Wasser enthält mehr Magnesium und Calcium als weiches. Diese Elemente sind wichtige Mineralstoffe für den Körper. Es stellt also kein Problem für die Gesundheit dar.

Hier können Sie die aktuelle Trinkwasseranalyse einsehen:

Abwasser

Ansprechpartner Herrn Norman Trautner
Telefonnummer: 07255/7100-49
E-Mail: bauamt@hambruecken.de

Erdgas


Netze-Gesellschaft Südwest mbH
Störungs-Hotline 0180/2056229
Den Hausanschluss können Sie hier beantragen:
https://www.netze-suedwest.de/hausanschluss-beantragen

Planauskünfte können Sie hier beantragen:
https://www.netze-suedwest.de/planauskunft
www.netze-suedwest.de

Strom

Netze BW
Den Hausanschluss können Sie hier beantragen:
https://www.netze-bw.de/hausanschluss/anmelden
https://www.netze-bw.de/

Telekommunikation

Telekom
https://www.telekom.de/festnetz/tarife-und-optionen/internetanschluss
Tel: 0800 33 03000 
 
Vodafone
https://zuhauseplus.vodafone.de/verfuegbarkeitspruefung/?b_id=2054
0800 444066 4578

Störungen und Schäden an der Straßenbeleuchtung in Hambrücken

Ab 01.01.2023

MVV ab Januar 2023 für die zuverlässige und effiziente Straßenbeleuchtung in Hambrücken zuständig
MVV Netze, die Netzgesellschaft des Mannheimer Energieunternehmens MVV, übernimmt am 1. Januar 2023 die Betriebsführung der Straßenbeleuchtung in Hambrücken (Landkreis Karlsruhe). Damit setzt die Gemeinde mit dem erfahrenen Partner MVV Netze an ihrer Seite auf eine zuverlässige und effiziente Betriebsführung. Das Unternehmen erhielt in einem transparenten Ausschreibungsverfahren den Zuschlag für die Betriebsführung.
 
Das Straßenbeleuchtungsnetz der Gemeinde Hambrücken hat eine Länge von rund 37 Kilometern mit 657 Lichtpunkten. MVV Netze betreibt bereits in der Stadt Mannheim sowie in weiteren Städten und Gemeinden in der Metropolregion Rhein-Neckar die Straßenbeleuchtung.
 
Störungen können direkt an MVV Netze telefonisch in der Zeit von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr unter Tel.: 0621 290-2227 gemeldet werden. Alternativ ist auch eine Meldung per E-Mail an strassenbeleuchtung@mvv-netze.de möglich.
 

Bis 31.12.2022

Ab sofort können Sie Ausfälle und Schäden an der Straßenbeleuchtung im Gemeindegebiet Hambrücken einfach über das neue Bürgerformular direkt auf der Internetseite der Netze BW melden.
Fällt Ihnen eine defekte Straßenbeleuchtung auf, können Sie einfach unter
https://netze-bw.de/dienstleistungskunden/beleuchtung/stoerung-strassenbeleuchtung
eine entsprechende Meldung erstellen.
Die defekte Straßenbeleuchtung kann per Kartenausschnitt oder über die Suche über das Adressfeld ausgewählt und der vorgefundene Schaden in einem Online-Formular angegeben werden. Bereits gemeldete Leuchten sind gekennzeichnet und können somit nicht erneut gemeldet werden.
Bei Unfällen oder wenn Gefahr in Verzug besteht rufen Sie bitte folgende Nummer an: 0800/ 3629 477


Kontakt

Herr Norman Trautner
Hauptstraße 108
76707 Hambrücken
E-Mail
Telefon 07255 7100 49
Fax 07255 7100 88
Öffnungszeiten
Allgemeine Sprechzeit
Mo 08:30 - 12:00 Uhr
Di 08:30 - 12:00 Uhr
Mi 08:30 - 12:00 Uhr
Do 08:30 - 12:00 und 16:00 - 18:00 Uhr
Fr 08:30 - 12:00 Uhr
Raum 52