Beginn des nächsten Bauabschnitts

Vollsperrung zwischen Adenauerstraße und Teichstraße vom 9. September bis voraussichtlich Ende September 2021

Im Auftrag der Gemeinde Hambrücken und des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird seit 19. Juli 2021 die Fahrbahndecke der L556, Ortsdurchfahrt Hambrücken saniert. Die Maßnahme ist in sechs Abschnitte unterteilt und wird teilweise unter Vollsperrung und teilweise unter halbseitiger Sperrung mit Lichtsignalanlage ausgeführt.
Die ersten drei Bauabschnitte im nördlichen Bereich der L556 zwischen der Kirchstraße und der Bastwaldstraße können am Donnerstag, 9. September 2021, wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die noch auszuführenden Restarbeiten in den Gehwegbereichen werden bis Mitte September fertiggestellt.
Am 9. September 2021 folgt auch der Wechsel in den nächsten Bauabschnitt zwischen der Adenauerstraße und der Teichstraße. Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung der L556 erfolgen und dauern voraussichtlich bis Ende September an. Die innerörtliche Umleitung erfolgt über die Adenauerstraße, den Kleinfeldweg und die Teichstraße. Eine großräumige Umleitung ist weiterhin über die B35 Bruchsal sowie die L560 und L638 in Richtung Waghäusel eingerichtet.
Im Zuge der Sanierungsmaßnahme werden neben der Fahrbahndeckenerneuerung auch die Bushaltestellen am Prinz Carl und am Bastwald inklusive zugehöriger Überquerungshilfen neu errichtet sowie teilweise die Gehwege erneuert.
Die Gesamtmaßnahme wird voraussichtlich Ende November 2021 abgeschlossen.
Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.
Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.
Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de

(Erstellt am 10. September 2021)

Kontakt