Freie Plätze auf dem Pfingstzeltlager der Naturfreundejugend Baden in Hambrücken bei Bruchsal für Kinder und Jugendliche

Zelten, Baumklettern, Paddeln, Sportangebote, Kreativworkshops, Feuershow

Im Mittelpunkt des fünftägigen Zeltlagers vom 02.-06. Juni 2017 in Hambrücken bei Bruchsal stehen zahlreiche Aktivitäten für Kinder und Jugendliche: Neben spannenden Kreativworkshops, Poetry Slam, Improtheater und jeder Menge Sportangebote gibt es natürlich auch in der Natur ein Menge zu entdecken. Paddeln auf dem nahe gelegenen Baggersee, Baumklettern, Bogenschießen stehen als Programmpunkte zur Auswahl. Abgerundet wird das Programm mit Lagerfeuer und Feuershow, Musik und Tanz. Um das Angebot altersgerecht zuzuschneiden, bietet die Naturfreundejugend Baden für die Gruppen 8-13 Jahre sowie 14-16 Jahre jeweils ein eigenes Angebot an. Wer Lust hat mitzumachen kann sich in der Kinder- oder Jugendfreizeitgruppe anmelden. Das Zeltlager wird von der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg gefördert.
Die Betreuung wird von ehrenamtlich geschulten Betreuer*innen der Naturfreundejugend übernommen. Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2017. Infos und Anmeldung unter: Naturfreundejugend Baden, Alte Weingartener Str. 37; 76227 Karlsruhe; Tel. 0721/405097; info@naturfreundejugend-baden.de oder im Internet: www.naturfreundejugend-baden.de
Gefördert von der "Stiftung Kinderland Baden-Württemberg"
Die Naturfreundejugend Deutschlands ist der eigenständige Jugendverband der NaturFreunde. Wir sind in 16 Landesverbänden und vielen Ortsgruppen organisiert. Viele Veranstaltungen des Verbandes finden in den über 400 deutschen Naturfreundehäusern statt. Im Landesverband Baden gibt es rund 90 NaturFreunde-Ortsgruppen, von denen ein Drittel über eigene Kinder- und Jugendgruppen verfügt. Neben Sport- und Freizeitmaßnahmen bieten die Naturfreundejugend zahlreiche Angebote für die umweltpädagogische Arbeit und die Aus- und Weiterbildungen von Jugendleiter*innen an.

Veröffentlicht: 18.05.2017

Zurück