Volkstrauertag in Hambrücken

Am Sonntag, 19. November 2017 veranstaltet die Gemeinde um 11.30 Uhr in der Aussegnungshalle des Friedhofes die Gedenkstunde zum diesjährigen Volkstrauertag.

Das Programm wird in diesem Jahr wiederum von der Hambrücker Autorin und Zeitzeugin Erika Albrecht mitgestaltet. Diese wird ihre Gedanken zum Volkstrauertag den Anwesenden vortragen. Die Gedenkansprache hält Bürgermeister Thomas Ackermann. Diakon Franz Notheisen spricht das Gebet. Nach dem Lied vom guten Kameraden erfolgt dann die Kranzniederlegung durch Bürgermeister Thomas Ackermann und seine Stellvertreterin Sandra Striegel-Moritz. Mitgestaltet wird die Gedenkstunde in diesem Jahr vom Musikverein. Die gesamte Bevölkerung ist zur Feier des Volkstrauertages sehr herzlich eingeladen. (jk)

Kontakt

Frau Susanne Sorge
Telefon 07255/7100-22
Raum: 32