BBBank Bruchsal spendet 1.000 Euro an Kindergarten St. Martin Hambrücken

Mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro unterstützt die BBBank den Katholischen Kindergarten St. Martin in Hambrücken. Die im Eigentum der Gemeinde Hambrücken stehende Einrichtung betreut 95 Kinder.

15 Erzieherinnen leisten hier eine pädagogisch sehr wertvolle Arbeit, auch schon mit Kindern unter 3 Jahren.„Wir unterstützen den Kindergarten St. Martin in Hambrücken sehr gerne und möchten mit der Spende einen Beitrag für die Außengestaltung leisten.“, erklärte Bernd Lohrbächer, BBBank-Filialdirektor in Bruchsal, der den symbolischen Spendenscheck zusammen mit seiner Kollegin Jana Piljak überreichte. Die Spende stammt aus den Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest e.V. Die BBBank-Mitglieder haben dort rund 700.000 Lose gezeichnet. Gewinnsparen ist eine Lotterie, an der man mit fünf Euro pro Monat und Los teilnehmen und Preise wie Reisen, Fahrzeuge oder Bargeld gewinnen kann.Vier Euro werden angespart und kurz vor Jahresende an die Gewinnsparer zurückgezahlt. Mit dem Auslosungsbetrag von einem Euro unterstützt jedes Los einen gemeinnützigen Zweck. Lose gibt es in jeder BBBank-Filiale.Die BBBank fördert mit Spenden- und Sponsoringmaßnahmen in Höhe von mehr als 2,5 Millionen Euro jährlich bundesweit Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport. Bei der Überreichung des Schecks waren der Geschäftsführer Georg Oechsler, Bürgermeister Thomas Ackermann sowie Herr Bernd Lohrbächer und Frau Jana Piljak von der BBBank anwesend.Unterstützt wurden sie vom Kindergartenrat sowie der Leiterin Maria Wilhelm und ihrer Stellvertreterin Caroline Lerche.(Jochen Köhler)

Kontakt

Frau Susanne Sorge
Telefon 07255/7100-22
Raum: 32